Earth - Free Template by www.temblo.com
Baum
Design by ling-design

All die Wut, all der Schmerz...

Wieso pissen sich alle versetzten Spasten grade an?Also alle bis auf Ina, Michi und Marion mich. Ich Ina und Ina ich Marion?
Warum sind Miri und Fohr zu solchen Proleten geworden? Warum lästert Miri über alles und jeden ab und warum checkt sies ned, wies mich anpisst, wenn sie über meine beste Freundin so dumm redet?

Fabi hatte heut schon recht.. Wir werden uns komplett splitten. Wie mit Bianca... Damit fings ja irgendwie an 'damals' im urlaub... oder eigentlich fings damit an, dass Ina, Marion und ich nen Freund hatten und halt auch immer noch haben...Keine Ahnung...
Ich wär früher für euch alle durchs Feuer gegangen, blind. Und jetzt? Woher weiß ich denn, dass man nicht immer genauso auch über mich redet? Ich weiß, dass viele von euch mir schon in den Rücken gefallen sind.. Auch wenn sie es selber vielleicht nicht mitbekommen haben???Oder waren wir vllt alle so damit beschäftigt, unsere eigenen Probleme zu lösen, dass wir nicht mehr bedacht haben, dass wir da was wichtiges aufs Spiel setzen?



All der Wut, all der Schmerz
Gehen bis an die Ränder
Du hast es erkannt
Vielleicht wird es Zeit
Dass wir uns verändern




Manchmal... oder sagen wir... so ein paar Mal am Tag würd ich gerne wegrennen... Oder wegziehen... Ich will Augsburg nicht mehr sehen.. Ich will nicht mehr... Ich will diese Erinnerungen irgendwie verarbeiten... ich will endlich die Antwort auf die Frage, warum ich so viel Scheiße gebaut habe finden... Aber.. genau beim Schreiben des letzten Satzes fiel mir ein, dass Alex die Antwort ist... Aber... wenn er mal weg ist.. und ich weiß, dass es so sein wird... er muss sich erst seine Hörner abstoßen... wenn er mal weg ist..was dann? War alles umsonst oder war es das alles wert um zu erkennen??? Musste das alles sein? Wieso versteht den niemand, dass ich Sachen nicht schnell verarbeite, wenn überhaupt... ich versteh es alles nicht... ich versteh meine Welt nicht... die Welt dreht sich und ich bin nicht dabei...ich versteh mich nicht, ich versteh meine Träume nicht und ich versteh auch meine Taten nicht.. ich versteh nicht, wieso viele immer nur eine Seite der Medaille kennen, aber sich auch nicht für die andere interessieren...
Ich will weg... ich will, dass diese Blitzlichter in meinem Kopf aufhören. ich will mit allem aufhören... Fast. Mit fast allem. Ich will aufhören zu atmen, zu leben...nur niemals aufhören zu lieben...Gerade läuft irgendwie alles drunter und noch mehr drunter, aber nie drüber... Und der einzige Fixpunkt in meinem Leben ist Alex. Und trotzdem muss es bei mir immer Drama geben... Sonst werd ich wohl nicht glücklich...


20.11.07 15:31
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
www.temblo.com Design by ling-design